Arbeitsrecht

Das Bundesarbeitsgericht, besonders aber der Europäische Gerichtshof, haben in den vergangenen Jahren den Umgang mit Urlaubsansprüchen von Arbeitnehmern weitreichend geändert.Mehr

Vereinbarung über die Rückzahlung von Fortbildungskosten Möchten Arbeitnehmer und/oder Arbeitgeber, dass sich der Arbeitnehmer fortbildet, empfiehlt es sich, Regelungen bezüglichMehr

Sehr häufig kommt es im Zusammenhang mit vom Arbeitnehmer geleisteten Überstunden zu Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber. Dieser bestreitet nämlich häufig,Mehr

Nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz ist eine sachgrundlose Befristung bis längstens 2 Jahre möglich (§ 14 II TzBfG). Dabei kannMehr

Eine gar nicht mehr so neue Entscheidung des EUGH aus Mai 2019 (Az. C-55/18, veröffentlicht in NZA 2019,683) wirkt sichMehr